Nexstim

Medizintechnik neu stimuliert.

Nexstim ist keine „Rocket Science“. Es geht um „Brain Surgery“ – also mindestens genauso kompliziert. Der börsennotierte Medizintechnik-Hersteller aus Helsinki bietet ein System an, das mittels transkranieller Magnetstimulation (TMS) extrem gezielt Hirnareale ansprechen kann. Dies ist entscheidend bei der Planung von OPs zur Entfernung von Hirntumoren. Die Technologie von Nexstim hat jedoch auch eine Zulassung für die Behandlung schwer depressiver Patienten sowie für die funktionelle Rehabilitation nach einem Schlaganfall.

Die bisherige Website hatte einen zu großen Fokus auf Investoren. Mit dem neuen Auftritt sollten vor allem Mediziner und Patienten angesprochen werden. Da es unterschiedliche Qualitätsstandards bei TMS gibt, bestand die Herausforderung auch darin, den B2B-Zielgruppen die komplexen USPs von Nexstim zu vermitteln, die auch das einzige in der Neurochirurgie zugelassene TMS-System anbieten. Dazu haben wir eine Technologiemarke vorgeschlagen: Smart FocusTM TMS. Die Besonderheiten von Nexstim bekommen damit einen Namen und werden auf einer Technologieseite erstmals im Vergleich mit simpleren TMS-Varianten präsentiert.

Im Zuge des Website-Relaunches haben wir auch die Dachmarke neu entwickelt. Mit klar verständlichen Kernbotschaften, ansprechenden Bildmotiven und einem völlig neuen Corporate Design stimuliert UNIBRAND nun global Marketing und Vertrieb der revolutionären Technik von Nexstim.

Marke

Print